Bei bewölktem aber regenfreien Wetter fanden sich 23 Schützen ein und stellten sich den 4 Disziplinen.

Die Resonanz der Schützen viel positiv aus. Obwohl die eine oder andere Wurfscheibe für Diskussionen sorgte.
Mein dank geht wie immer an das Küchenteam,unserem Hausmeister Thomas und den Schreibern am Pult.
Auch meine Gattin muss ich lobenswert erwähnen. Sie war für das Erstellen der Listen, Auswertung und Kasse zuständig.
Ohne die Ehrenamtliche Leistung vieler wäre so ein Wettbewerb nicht möglich.
Desweiteren würde unsere Schiessanlage für Ihren Pflegezustand und die gut funktionierenden Maschinen gelobt.
Desweiteren danke ich allen, die Preise gespendet haben. Fa. Waffen Schiller, Kalles Jagd und Outdoorshop und
Fa. Waffen Fluehr.
Danke an den Verein der so ein Event ermöglicht. Ich denke es war ein gelungenes Ereignis
Schuster Karl-Heinz